Anastrozol
Anastrozol gehört zu einer Gruppe von Aromatase-Inhibitoren. Es wird verwendet, um die Östrogenspiegel im Körper zu senken, ist es eines der aktivsten Verbindungen zur Reduzierung der Aromatisierung von Steroiden, wodurch die Unterdrückung der Bildung von Gynäkomastie und Wasserretention Tamoxifen so superior oder Proviron®. Eine Tablette pro Ta...
Anastrozol gehört zu einer Gruppe von Aromatase-Inhibitoren. Es wird verwendet, um die Östrogenspiegel im Körper zu senken, ist es eines der aktivsten Verbindungen zur Reduzierung der Aromatisierung von Steroiden, wodurch die Unterdrückung der Bildung von Gynäkomastie und Wasserretention Tamoxifen so superior oder Proviron®. Eine Tablette pro Tag (1 mg) können bereits nach 7 Tagen, um Östrogen-Exposition um bis zu 80% zu unterdrücken. Erhöht den Grad der Bildung von Testosteron (1 mg täglich nach 7 Tagen können Testosteronspiegel um 55% zu erhöhen). Nebenwirkungen sind dünner werdendes Haar, Hitzewallungen, Akne, und Appetitlosigkeit. Anastrozol selbst hat wenig Einfluss auf den Cholesterinspiegel, aber die Kombination mit Testosteron relativ stark hemmt HDL (gutes Cholesterin), so verringert sich auch die Immunität des Körpers bei längerem Gebrauch. Es hepatotoxische Leber.
Mehr

Anastrozol Es gibt 2 Artikel.

Anastrozol gehört zu einer Gruppe von Aromatase-Inhibitoren. Es wird verwendet, um die Östrogenspiegel im Körper zu senken, ist es eines der aktivsten Verbindungen zur Reduzierung der Aromatisierung von Steroiden, wodurch die Unterdrückung der Bildung von Gynäkomastie und Wasserretention Tamoxifen so superior oder Proviron®. Eine Tablette pro Tag (1 mg) können bereits nach 7 Tagen, um Östrogen-Exposition um bis zu 80% zu unterdrücken. Erhöht den Grad der Bildung von Testosteron (1 mg täglich nach 7 Tagen können Testosteronspiegel um 55% zu erhöhen). Nebenwirkungen sind dünner werdendes Haar, Hitzewallungen, Akne, und Appetitlosigkeit. Anastrozol selbst hat wenig Einfluss auf den Cholesterinspiegel, aber die Kombination mit Testosteron relativ stark hemmt HDL (gutes Cholesterin), so verringert sich auch die Immunität des Körpers bei längerem Gebrauch. Es hepatotoxische Leber.

Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln